Frank Eisold

Seit 2002 praktiziere ich erfolgreich auf dem Gebiet der Geistheilung. Meine Fähigkeiten, derer ich mir bis dahin nicht bewusst war, bestätigten mir fast zeitgleich mehrere in diesem Metier tätige Menschen unabhängig voneinander. Daraufhin erwarb ich mir das nötige theoretische Wissen in der Lehr-u. Forschungsakademie Philippi, die ich erfolgreich abschloss. Während des mehr als zwölfjährigen Bestehens meiner Praxis in Lichtenberg erwarb ich mir eine Bekanntheit und Anerkennung weit über die Grenzen Mittelsachsens hinaus. Seit 2011 wende ich auch die Physikalische Gefäßtherapie erfolgreich an. Nun habe ich durch meinen Umzug nach Reinsberg zu den Kindern und Enkeln in deren Mehrgenerationenhaus meine Praxis in der „Remise" des ehemaliges „Doktorhauses" neu eröffnet, um auch weiterhin für meine Klienten da zu sein.